Events
Generic placeholder image

Täglich geöffnet ab 12:00 Uhr
Sonntags ab 10:30 Uhr

Generic placeholder image

Besuchen Sie uns
» Zur Anfahrt

Events

Es gibt so Tage, da muss man mal alles raus lassen. Dann heißt es bei uns „Licht aus, Spot an“ – Bühne frei für Rock, Pop, Folk, Comedy und mehr. Ein paar unserer Events wie die weiß-blaue Session " Websters Oktoberfest" oder das fabelhafte „Freddie meets Robbie“ - Battle gelten schon längst als Kultveranstaltungen. Sie wollen das nicht verpassen? Dann melden sich einfach für unseren Braukurier an - so bleiben Sie ganz einfach immer auf dem Laufenden!


Weiberfastnacht

20.02.2020 um 13:00 Uhr

TRAVESTIESHOW VON 16-17 UHR

Karneval im Webster ist eine Nummer für sich! Trotzdem müssen wir ab und zu mal das Rad drehen - wenn schon nicht neu erfinden! Und das tun wir dieses Jahr: Statt unseres in über zwanzig Jahren etablierten Men-Strip stellen wir am Altweiber-Nachmittag 2020 erstmals eine Dame auf die Bühne... und was für eine! Wir sind uns sicher, unsere Gäste im Webster werden sie lieben -
denn mit ihrem Charme und ihrer erotischen Ausstrahlung zieht sie Männer und Frauen in den Bann. Und das, ganz recht, als Mann! Die unnachahmliche Jacqueline ist einfach ehrlich
und authentisch, mit Ecken und Kanten, mit Stärken und Schwächen. Mehr wird nicht verraten - sondern nur erlebt. Dabei gibt es noch eine immense Änderung: Männer sind nämlich
in diesem Jahr von vornherein mit dabei. Die Tickets sind für „Was kostet die Welt“ 12,90 € inklusive eines Begrüßungssekts im VVK ab sofort im Webster oder über unser Kontaktformular mit Vermerk "Altweiber 2020" erhältlich!

Nach 17 Uhr ist für alle närrischen Webster Fans der Eintritt ins Brauhaus frei.

 


Lagerfeuer-Trio

22.02.2020 um 20:00 Uhr

 

Heute Abend machen wir es uns im Webster mit dem Lagerfeuer-Trio so richtig gemütlich:
Die drei Jungs aus Aachen haben bereits auf weit mehr als 600 Konzerten Großtaten der Popmusik auf ihre akustische Essenz reduziert. Wer wissen will, wie „Bohemian
Rhapsody“ oder die „West Side Story“ mit Akustikgitarre, Kontrabass und Cajon klingen, und wie das zu Nirvana, Queen und Depeche Mode passt, der muss den Besuch im Webster
schon jetzt fest einplanen. “Lagerfeuer”-Liveshows sind sowieso mehr als nur Konzerte. Hier wird das Publikum zum vierten Musiker. Die Gelegenheiten mitzusingen sind zahlreich
und ansteckend, Hörerwünsche willkommen und Programmabläufe spontan und unberechenbar. Der Eintritt ist frei - und zu allem Überfluss machen wir diesen Abend zum Burger-Abend und servieren die Burger aus unserer Karte mit allem drum und dran für gemütliche 11,20 €. Das wird ein Abend!
Reservieren ist definitiv ratsam! 
Gerne
 über unser Kontaktformular mit Vermerk "Lagerfeuer-Trio 2020"!

 


Rosenmontag

24.02.2020 um 13:00 Uhr

TINI-TUS AB 16 UHR!

Herrschaften, jetzt mal ernsthaft: Auf zum feierwütigen Ausnahmezustand! Denn unser Motto heißt heuer: „Webster pflegt die Tradition - wir trinken, schwofen, feiern schon!“
Aber mit Pepp! Nach dem Zug ab 16.00 Uhr versetzt unsere Top-Moderatorin Tini-Tus die anwesenden Närrinnen und Narren in karnevalistischen Rausch. Tini Tus ist mit
ihren Hits „Karneval im Mokkastübchen“, „Ich find Dich blöd“, „Bienchen“ und ihrem aktuellen Song „Du bist nicht alt, Du bist zu hässlich“ dieses Jahr als Partyschlager-Queen
auf der Überholspur! Danach legt unser DJ Guru Markus die schönsten Karnevalslieder auf. Es wird gemeinsam gesungen und geschunkelt auf Teufel komm raus! Also einfach
beste Laune mitbringen und mitfeiern.

Der Eintritt ist frei. So geht Karneval!

Foto: fotolia


Frisch gefischt 26.2. - 11.3.20

26.02.2020 um 12:00 Uhr

Auch dieses Jahr gehen wir wieder auf Fischfang und erleichtern die Fastenzeit ab Aschermittwoch mit allerhand leckeren Spezialitäten, angefangen bei unserer köstlichen Hummercremesuppe
über unseren hausgeräucherten Stremellachs oder Flammkuchen à la „Gosch“ bis zu klassisch saftigem Backfisch in Bierteig. Nur am Aschermittwoch gibt’s für unsere Gäste ein
„Null-€-Upgrade“: Wir krönen jedes saisonale Fischhauptgericht zu einem Drei-Gänge-Menü und servieren vorweg ein Hummercremesüppchen (in Espresso Tasse) und final ein Bananen-
Parfait in Websters Weizenbier. Und das für Noppes! Jetzt denken Sie, mehr Leichtigkeit des Seins geht eigentlich nicht? Oh doch! Denn wir haben beschlossen, unser vor
Leichtigkeit prickelndes Sommerweizen schon am 26. Februar anzustechen. Oh wie ist das schön, zumal nach einer Legende das Bier als von höchster moralischer (päpstlicher) Instanz
abgesegnet ist. Denn „Flüssiges bricht Fasten nicht“. Reservierungen sind empfehlenswert!

 Foto: fotolia


Westpak

14.03.2020 um 20:00 Uhr

 

Everybody - rock your body! Und zwar bei uns im Brauhaus, wenn diese „Jungen Wilden“ die Bühne stürmen und ihrer Leidenschaft für die 90er freien Lauf lassen. Dass das nicht nur
was für die Generation Eastpak ist, versteht sich hoffentlich von selbst. Nicht nur wer selber in diesen wilden Zeiten aufgewachsen ist kann gar nicht anders, als die Meilensteine
der Popmusik abzufeiern. So auch Dariah Carey, S.V. Baxxter, Jan-Nick Carter, DJ JoBo, The Prince of Dell-Air und Snoop Donn. Die frenetischen Neunziger-Fans haben die alten
Kisten mit Maxi-CDs durchwühlt, schnappen sich ihre Instrumente und bringen die beste Auswahl an Hits der 90er und frühen 00er auf die Brauhausbühne.
Ab 18:15 Uhr reichen wir ein stilechtes Fingerfood Menü mit griffigen Köstlichkeiten und einer abschließenden Tiramisu für sehr rückgewandte 15,90 €. Es wird voll im Brauhaus!
Deshalb sind Menütickets im Vorverkauf direkt im Webster oder
über unser Kontaktformular mit Vermerk "Westpak 2020" erhältlich!

 


Fisch & Mehr-Brunch

10.04.2020 um 10:30 Uhr

Bei uns im Webster steht am Karfreitag der Fisch im Mittelpunkt. Damit sind wir aber bei weitem nicht alleine. In einigen Ländern gibt es spezielle Gerichte für Karfreitag, wie „Pickled
Fish“ (Kabeljau) in Kapstadt, „Bacalhau“ (Stockfisch) in Brasilien oder „Chupe de Viernes Santo“ (Suppe aus Meeresfrüchten) in Peru. Schließlich stärkt der Verzehr von Fisch das
Herz, das Gehirn und die Immunabwehr und die vielen Eiweiße sind gesunde Sattmacher und kurbeln den Stoffwechsel an. Und wir hier im Webster verwöhnen Sie ganz gesund mit dem traditionellen „Fisch & Mehr“-Brunch und dabei mit jeder Menge frisch gefischter Spezialitäten aus aller Herren Meere. Beim Rührei mit Krabben, beim Hummercrèmesüppchen
oder beim Fischfilet mit feiner Senfsoße schlagen Genießerherzen höher. Und keine Bange: Auch Fleischesser kommen bei uns auf ihre Kosten.
Die Leckereien warten für aalglatte 18,90 € auf Sie. Wenn’s mal wieder etwas Meer sein darf…

Reservierungen gerne über unser Kontaktformular mit Vermerk "Brunch Karfreitag 2020"!


Osterbrunch 12. & 13.4.20

12.04.2020 um 10:30 Uhr

Haben Sie sich auch schon mal gefragt, warum ausgerechnet ein Hase die Ostereier bringt? Genau betrachtet hat das spurtstarke Langohr diesen Job noch nicht lange – erst etwa seit dem
17. Jahrhundert. Davor waren es andere Tiere, die dafür verantwortlich waren. Das konnte je nach Region der Fuchs, der Kuckuck, der Storch oder ein Ostervogel sein. In Frankreich
heißt es übrigens, dass die Kirchturmglocken am Gründonnerstag nach Rom fliegen, um dort die Ostereier zu holen. Eine der schönsten Legenden rund um das Osterfest. Beinahe schon so legendär ist, verzeihen Sie uns die kecke Überleitung, der österliche Doppelschlag mit Brunch im Webster. Unsere kreative Küchencrew bürgt für ein üppiges Buffet in frühlingshafter Frische. Neben den absolut unantastbaren, von unseren Stammgästen seit jeher geliebten gefüllten Eiern tischen wir jede Menge österlich inspirierte Leckereien wie köstlichen Spargelsalat, feinste Lachsterrine,
klassisch geschmorte Lammkeule und vieles mehr auf. Ein Gläschen Sekt für die Erwachsenen und eine kleine Überraschung für die Kleinen sorgen zusätzlich für zufriedene Festtagsstimmung. Das Ganze für frisch-frommfröhlich-freie 19,90 € pro Person.
Und wie immer bei diesen beliebten Specials im Webster gilt der Hinweis: Eine zeitige Reservierung ist dringend angeraten!

Achtung: Brunchtickets sind aufgrund des erwarteten großen Andrangs auch im Vorverkauf im Webster erhältlich!

Reservierung über unser Kontaktformuklar mit dem Vermerk "Ostern 2020" empfohlen!

Zur Brunchübersicht.


Bierfestwoche 23.04.-29.04.2020

23.04.2020 um 12:00 Uhr

Wie sagte einst Martin Luther: „Wer kein Bier hat, hat nichts zu trinken“. Isso. Deshalb feiern wir den 23. April, an dem 1516 das Deutsche Reinheitsgebot proklamiert
wurde, als Feiertag für die Brauerzunft - und das als Brauhaus eine ganze Woche lang! Die Küche zaubert aus unseren Spitzenbieren tolle Gaumenfreuden, der kulinarische Höhepunkt der bierischen Feierlichkeiten ist am 26. April unser kultiger Bier-Brunch, bei dem sich unsere Küche noch mal richtig ins sprichwörtliche Zeug legt. Schlemmen Sie für frisch gehopfte 17,90 pro Person.

 Foto: fotolia


GlamBam

30.04.2020 um 20:00 Uhr

Der Abend vor dem Maifeiertag gehört dem Glamrock! Dann pflücken unsere geliebten GlamBam wieder die knallbunten Prilblumen der siebziger Jahre und kleben sie ins Poesiealbum des
Rock’n’Roll. Unzählige Male haben sie aus dem Webster schon eine glitzernde Pop-Area und ein quietschbuntes Seventies-Paradies gemacht. Frei nach Ilja Richters Disco-Befehl „Licht aus
– Spot an!“ Die Glam-Rocker aus Rheinberg, Moers und Duisburg laden zu ihren schrillen Shows mit den großen Glam- und Glitter-Hits von Sweet, Slade, T.Rex, Suzie Quatro, Mud und
vielen anderen ein. Keine Frage: Niemand trägt schrille Schlaghosen, tuntige Federboas und gefährliche Plateauschuhe mit mehr Würde als unsere Stil-Ikonen aus der Zeit von Bonanzarad
und orangenen Agfa-C-90-Kassetten. That‘s knorke, fetzig, töfte, dufte! Also: Glam on! Mitfeiern, glücklich sein! Eintritt... FREI!

Reservierung dringend empfohlen!
Gerne über unser Kontaktformular mit Vermerk "GlamBam 2020"!

 


Saison-Biere

Ob Pale Ale, Festbier oder Nikolausbock – erleben Sie unsere ganz nach Jahreszeit gebrauten saisonalen Bier-Spezialitäten.

»Mehr

Websters Biere

Unsere Webster Biere sind naturbelassen und nicht filtriert - so bleiben die wertvollen Inhaltsstoffe erhalten.

»Mehr

Erlebnis Essen (memorable dining)

Schon mal so ein Schwein gehabt? Probieren Sie doch mal unseren Tafelschmaus mit Spanferkel, Pute oder Gans.

»Mehr

Brunch

Jeden Sonntag, von 10:30 - 14:00 Uhr dürfen Sie bei uns brunchen, bis die Schwarte kracht. Und das ab mageren 15,90 €.

»Mehr
kueche

Bei uns finden Sie die ganze Vielfalt einer kreativen Küche

Unsere Philosophie in der Küche ist eigentlich ganz einfach: Frische regionale Zutaten kombinieren wir mit modernen, kreativen Zubereitungsarten. Und die daraus entstehenden Gerichte bilden die Eckpfeiler unserer Speisekarte. Volle Kreativität im Braukessel und im Kochtopf: Dieses Motto bleibt nicht nur unser Ansporn – sondern auch unser Anspruch!